Tag 5 – Von Kildale nach Saltburn-by-the-Sea (24 Kilometer)

Eigentlich wollte ich noch eine weitere Etappe in meine Reise einbauen, bevor ich das Meer erreiche, doch als ich die Kilometer auf meiner Karte zusammenzähle, beschließe ich: Nee, ich laufe schon heute bis an die See. Die Vorfreude ist entsprechend groß. Nach einem Jahr sehe ich die Ostküste wieder. Endlich wieder den Gesang Weiterlesen

Tag 4 – Von Carlton Bank nach Kildale (21 Kilometer)

Ohne Kamera und mit einer starken Dosis Koffein in den Venen wollen heute Hügel um Hügel erklommen werden. Zunächst geht es rauf auf Cringle Moor. Ich schnaufe auf dem letzten Loch als ich die Anhöhe erreiche, auf der ein willkommener Weiterlesen

Tag 2 – Von High Paradise Farm nach Osmotherley (13 Kilometer)

Als ich mich am gestrigen Abend nach einem Gläschen Wein und ein paar gemütlichen Schmökerstunden in der winzigen Hausbibliothek von High Paradise Farm auf den Weg in meinen Schlafsack mache, staune ich nicht schlecht als direkt hinter meinem Zelt ein Weiterlesen

Tag 1 – Von Milngavie nach Drymen (19 Kilometer)

Gegen sieben Uhr morgens werfen mein Engländer, seine Schwester Amy und ich unsere bis ans Maximum vollgestopften Rucksäcke ins Auto und treten mit müden Gesichtern die Weiterlesen

Die Qual der Wahl – Packliste für die Highlands

Eigentlich habe ich ja angenommen, nach dem ersten Backpacking-Abenteuer packt sich der Rucksack so gut wie von selbst und es steht von Anfang an fest, was getrost auf dem Weiterlesen

Meine Pennine Way Packliste

So, der Countdown läuft unaufhörlich seinem Ende entgegen und es bleiben noch ganze zwölf Tage bis zu meinem Auszug in die englische Wildnis. Seit Wochen Weiterlesen

Eine tragbare Hütte mit viel Komfort

So, die Basisausrüstung steht. Ich habe mir ein ziemlich schnuckeliges Single-Zelt besorgt, dazu eine selbstaufblasbare Isomatte mit angedocktem Kissen und einen supermolligen Schlafsack. Ich habe keine Ahnung, ob ich die richtigen Produkte gewählt habe Weiterlesen