“Always look on the bright side of life” – Dem englischen Humor auf der Spur

Es ist wohl eines der beliebtesten Klischees, die den Engländern anhaftet, ihr ausgeprägter Sinn für Humor. Eine Eigenschaft, auf die das Inselvölkchen selbst auch recht stolz ist. Doch was hat es damit auf sich? Sind die Engländer tatsächlich witziger als andere Nationen? Gibt es überhaupt einen speziell englischen Humor und was sind dessen Zutaten? Weiterlesen

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum – Wie der Weihnachtsbaum nach Großbritannien kam

Alle Jahre wieder erscheinen in den ersten Dezemberwochen nach und nach mit bunten Kugeln, Lametta, Lichterketten und allerlei Figürchen geschmückte Tannenbäume in den lauschig erleuchteten Wohnzimmern der Briten.  Der Weihnachtsbaum gehört mittlerweile Weiterlesen

Ein Weihnachtsgruß aus Yorkshire

Hallo Ihr Lieben,

„BerlingoesNorthernEngland“ und ich verabschieden uns für dieses Jahr in die nordenglischen Weihnachtsferien. Doch bevor ich mich mit wolligen Haussocken und einer entspannenden Lektüre auf mein Sofa verziehe, kommt hier noch eine persönliche Grußbotschaft für Euch mit einer kleinen Überraschung vom englischen Meister der Weihnachtsgeschichten. Viel Freude beim Lauschen!

Euch allen wünsche ich von Herzen ein besinnliches, friedliches Fest und einen gelungenen Rutsch!!! Wir sehen und hören uns im Neuen Jahr mit neuen Abenteuern und Entdeckungen aus dem Norden Englands!!!

Seid innigst geherzt!

Eure Steffi

Remember, remember… Bonfire Nights in Yorkshire

 

Wer sich an diesem ersten Novemberwochenende in Großbritannien aufhält, wird sich vielleicht fragen, ob er eventuell Silvester verschlafen hat, denn der Weiterlesen

There is no business like showbusiness

Krimiserien gehören wohl unschlagbar zu den beliebtesten Fernsehereignissen überhaupt. Auch wenn ich mir bei blutrünstigen Szenen meist feige die Augen zuhalte, bin ich selbst auch ein großer Fan von Tatort und Co. Gestern bekam ich ganz unverhofft die Möglichkeit, mal ein wenig ins nordenglische Showbusiness hineinzuschnuppern, und zwar Weiterlesen

Ein Hoch auf die Unfertigkeit – Wozu Open Mics wirklich da sind

Als ich mich vor zwei Jahren von der Berliner Kulturszene verabschiedete, um in ein winziges Dorf in West Yorkshire abzutauchen, dachte ich, dass sich das mit dem Schreiben zwecks mangelndem Input über kurz oder lang wohl erledigen würde.  Aber Weiterlesen

Teegenuss im Untergrund – Das Geheimnis der Secret Tea Cottages

Auch wenn Kaffee-Ketten wie Starbucks und Co. die traditionellen Teehäuser inzwischen weitgehend verdrängt haben, ist das belebende Heißgetränk immer noch fest in der britischen Kultur verankert. In den letzten Jahren ist dabei eine faszinierende Bewegung entstanden, die Weiterlesen

Schick in Strick – Die Weihnachtsmode der Briten

2015-12-18 20.16.33

Des Briten neue Kleider :).

„Horcht, wer kommt von draußen rein. Ins Pub hinein, ins Pub hinein. Das kann doch nur ein Brite im Christmas Jumper sein.“ – Und so kennen wir sie, die Engländer, allzeit zum Blödeln aufgelegt, keine Scheu vor Weiterlesen

„Ich weiß grad den Preis nicht“ – Handwerk auf Englisch

Unsere Küche bekommt dieser Tage nicht nur einen Neuanstrich, sondern auch moderneres, weniger entflammbares Equipment. Der alte Gasherd, auf dem eh nur eine Platte funktionierte, soll einem
Weiterlesen

Von wegen Trinkerbude – Die englische Pubkultur

Nachdem ich jetzt fast ein halbes Jahr im Norden Englands lebe, wird es mal wirklich Zeit, sich dem Lieblingszeitvertreib der Briten zuzuwenden: dem Pubbesuch. Diese feucht fröhliche Tradition ist keine Weiterlesen